Alwine Deege

Leonhard Kohl Str. 7

B 4721 Kelmis

Kontakt / Infos

Email: alwine.deege@gmx.de

Tel. 0032 87 652065

oder 0241 5310053

Die Fähre

Fährfrauenkreis - Abschiedschor 

Seit 2010 gibt es in der Region Aachen die singenden Fährfrauen – wir singen bei Abschiedsfeiern mit und für die trauernden Menschen und begleiten  Sterbende oder den  Verstorbenen mit unseren Liedern . Nach diesem  Vorbild entstehen in anderen Städten Deutschlands weitere Abschiedschöre.
 

Ein Bundesweite Netzwerk und eigene Homepage möchte ich aufbauen. Ein bundesweites Netzwerk und eine eigene Homepage mit AbschiedssängerInnen möchte ich aufbauen.

 

 

Fährmenschen – Seminare Übergänge singend gestalten

Mehrmals jährlich biete ich Wochenendseminare und Fortbildungen zu „Rituale und Gesang bei Abschied und Trauer“ an und  teile die Lieder, das Konzept und Erfahrungen  unseres Fährfrauenkreises.

siehe unter Singseminare 

Abschiede singend gestalten 

In meinen Seminaren möchte ich Menschen mit der Endlichkeit und  Kostbarkeit  ihres  Lebens in Berührung bringen – z. B. hospizinteressierte Menschen und alle, die wacher, bewusster und angstfreier der Vergänglichkeit des Lebens begegnen möchten. Dabei  singen  wir auch Lieder zum Thema  Leben – Lieben – Loslassen – Werden & Vergehen – Wandel & Neubeginn. Wir beschäftigen uns mit den Prioritäten für unser einmaliges wunderbares Leben und mit unseren Wünschen für unser eigenes Lebensende. 

 

Bildungsurlaub  -Abschiede singend gestalten 

in der europ. Akademie am Beversee/ Hückeswagen  

siehe unter : Singreisen 

Singreisen – auch für Trauernde

Jährlich organisiere und leite ich gemeinsam mit Kolleginnen Singreisen, die auch für Menschen in Trauer oder Krisenzeiten wertvoll sein können; in die Bretagne, nach Gomera, an die Ruwer, Mosel, Saar, an den Niederrhein, an die Ostsee... dabei erleben wir Urlaub für die Seele, Leben in Gemeinschaft & in der Natur, das Menschsein teilen, wandern, sich begegnen, ein Stück Weg miteinander gehen…

Siehe Singreisen 

Bücher & CDs

In meinen herausgegebenen Buch „Lasst uns End – lich leben“ sammelte ich vielfältige inspirierende Texte, Geschichten, Gedichte, die an die Endlichkeit des Lebens erinnern. Das Buch „Singe bis Deine Seele tanzt“ und die gleichnamigen CD`s, umfassen Berührendes und Wissenswertes über die heilsame Kraft des Singens aus dem Erfahrungsschatz zahlreicher SingkollegIinnen. Beide sind im SANTIAGO VERLAG erhältlich.

Der Fährbrief  - Infomails

Interessierte Menschen nehme ich gerne in meinen Fährverteiler auf und versende ca. dreimal jährlich aktuelle Informationen zu diesen Themen