Singen und Radfahren in Kleve
15. - 19.5.2023

Zum 11. Mal möchte ich gemeinsam mit meiner Schwester Josefa fünf Tage Radeln & Singen in meiner Heimat, dem Niederrhein anbieten.
Die niederrheinische Landschaft mit den Rheinebenen, dem Deichvorland und dem Reichswald lädt zu abwechslungsreichen Radtouren ein. Wir werden täglich nach dem morgendlichem Singen einige Stunden mit den Rädern unterwegs sein, an schönen Plätzen einkehren oder picknicken und entspannen. Fahrräder können ausgeliehen werden.


Daneben werden wir täglich ca. 3 Stunden singen: Spirituelles und Lieder aus aller Welt, Herzens- und Kraftlieder, Chants und Mantren und mehrstimmige Gesänge – unterwegs in der Natur, im Vlierhof, in der schönen Keekener Kirche , am Rhein oder abends am Lagerfeuer. Dabei können wir den Alltag loslassen, Verbundenheit und neue Kraft spüren und unsere Lebensfreude wecken. Singen ohne Noten und ohne Anspruch auf Leistung kann Balsam für Körper Geist und Seele sein. Es kann uns berühren, bewegen, entspannen, weiten und uns zu uns selbst führen.

 

Wir wohnen in einem sehr schönen Seminarhof direkt am Deich des Altrheins. Hier haben wir eine idyllische Umgebung mit Feuerstelle, Sauna, großem Garten mit Wiesen und auch die Möglichkeit zum Zelten.

Reiseleitung: Alwine Deege und Josefa Böckenhüser 
 

Ort: Vlierhof in Keeken/ Kleve 


Kosten

Unterkunft: DZ 340,-€    EZ 190,00 €  ( mit Gemeinschaftsduschen, Anteil Seminarraumkosten und Küchenbenutzung) )

Verpflegung: Frühstück/ Abendessen 125,- € (biologisch, vegetarisch, direkt vom eigenen Biohof, mittags kehren wir während der Radtouren ein)

Reise-, und Singbegleitung: 320,-€ / ermäßigt 260,-€ ( incl. Eintrittsgelder  Mühlenmuseum, Botanischer Garten ) 
 

 


Anmeldung/Infos
alwine.deege@gmx.de  0241 5310053 

Impressionen  der Niederrheinsingreisen
Kleve18
IMG_20190821_174848
80911_150303
Kleve09
leve03
Kleve24
Kleve05