Alwine Deege

Leonhard Kohl Str. 7

B 4721 Kelmis

Kontakt / Infos

Email: alwine.deege@gmx.de

Tel. 0032 87 652065

oder 0241 5310053

FrauenJahresgruppe 2020

mit Alwine Deege und Monika Stuhldreier

Gemeinsam unterwegs im Jahreskreislauf

Rituale, Singen, Qigong und Naturerleben

in einer Jahresgruppe für Frauen

 

Wir laden Frauen ein, ein Stück des Weges gemeinsam zu gehen, um ihren Entwicklungsweg als Frau besser verstehen zu lernen. In diesem Jahr folgen wir dem Rhythmus des Jahreskreislaufes und weben uns in die Themen der jeweiligen Jahreszeiten und die Kräfte der Natur ein. Unsere Themen sind eingebunden in kraftgebende Rituale, die Vertrauen und Geborgenheit schenken und uns mit unserer spirituellen Zugehörigkeit verbinden.Wir unterstützen euch an diesen Wochenenden mit heilsamen kraftspendenden und meditativen Liedern dieser Erde, Körperübungen aus den Bereichen Yoga und Qigong, Naturerfahrungen, Entspannung, Meditation, heilsamen Ritualen, Tanzen, kreativem Gestalten, Stille, Austausch und wohltuenden Massagen.

Das erste Wochenende könnt ihr auch erst einmal schnuppern, um herauszufinden, ob ihr danach ein Jahr mit der Gruppe weitergehen möchtet
Für 2-3 Teilnehmer sind die Wochenenden auch einzeln buchbar.

Termine für 2020

...

20.-22.3.2020  Frühling - Aufwachen und Neubeginn

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit der Frage, was wir in diesem Jahr in uns zum Wachsen und Blühen bringen möchten. Wir erforschen gemeinsam, welche Herzensträume und Sehnsüchte noch nicht gelebt wurden und welche unserer innewohnenden Potentiale noch zum Ausdruck kommen wollen

 

5. - 7.6.2020

Sommerbeginn - Singen Spielen Tanzen

Oft sind wir im Alltag zu stark eingebunden in verpflichtende Strukturen und vergessen dabei das spielerische Sein des Augenblicks. Im Spiel können wir uns wie ein Kind vergessen, Singen macht den Kopf frei und Tanzen weckt unsere Kreativität und Lebensfreude und bringt und in Verbindung miteinander

28.- 30.8.2020

Spätsommer - Ernte des Lebens

An diesem Wochenende machen wir einen Lebensrückblick, um alles das zu würdigen, was wir in unserem Leben bereits kreiert und geschafft haben. Wir erinnern uns an die Herausforderungen des Lebens, an denen wir gewachsen sind und danken für die Geschenke, die wir dadurch erhalten haben

23. - 25.10.2020

Herbst - Vergänglichkeit des Lebens

Wenn die Blätter fallen, werden wir besonders daran erinnert, dass auch wir vergänglich sind. Damit bauen wir die Brücke zu unseren Ahnen, die diesen Schritt bereits vollzogen haben. Wir erinnern uns an alles das, was sie uns hinterlassen haben, sowohl an ihre Geschenke, die wir weitertragen möchten als auch an Einstellungen, die nicht heilsam für uns waren und die wir weiterentwickeln durften

15. – 17.1.2021

Winter - Stille  Meditation  Entspannung

Im Winter ruhen die Kräfte in der Natur. So lädt uns diese Zeit ein, inne zuhalten, uns auszuruhen und zurückzuziehen, um daraus wieder neue Kraft zu schöpfen. An diesem Wochenende tauchen wir in die Stille ein und kümmern uns liebevoll um unseren Körper.Dabei unterstützen uns Meditationen, gegenseitige Wohlfühlmassagen, Singen von Mantren und Qigongübungen, um tief innerlich zu entspannen.

Alle Jahresgruppenwochenenden finden in dem sehr schönem Seminarhaus FINDHOF im Bergischen Land bei Lindlar statt. Wälder und Wiesen und ein großer Garten umgeben den Findhof und so ist dieser Ort ideal für unsere Treffen.

www.findhof.de

Kosten: Seminargebühren: 170 - 200 € (Selbsteinschätzung) pro Wochenende

Unterkunft: 35 – 50 € pro Nacht je nach Zimmerwunsch und Gruppengröße zzgl.

Selbstverpflegung